Inbetriebsetzungsingenieur (w/m/d) für Hochspannungs-Gleichstromübertragung (HGÜ) – Open Loop Control (OLC) & AC Protection

Over de functie

Locatie
Duitsland
Bayern
Forchheim
Organisatie
EVP Global Functions
Bedrijfseenheid
Project Entity
Voltijd/deeltijd
Fulltime
Ervaringsniveau
Mid-level Professional
Momentaufnahme von Ihrem Tag 

In unserem HVDC Systems Team testen und verifizieren wir die Hard- und Software für unsere innovativen HGÜ Projekte in unserem Test Center und stellen bei der Inbetriebsetzung unserer HGÜ Anlagen weltweit die einwandfreie Funktionalität und Qualität sicher. Unsere vielseitigen und multinationalen Teams arbeiten eng mit Projektmanagement, System und Komponenten Engineering zusammen, um kundenspezifische Lösungen basierend auf den neuesten Innovationen in der HGÜ Technologie bereitzustellen.

Wie Sie etwas bewirken können 
  • Sie sind beteiligt an der Durchführung und Dokumentation der Functional Performance Tests (FPT) und Dynamic Performance Tests (DPT) der C&P Hardware und Software inklusive Kundenabnahmetests in unserem Testzentrum in Deutschland
  • Sie sind verantwortlich für Planung, Durchführung und Auswertung von Werkstattprüfungen der C&P Hardware bei Unterlieferanten (Abnahmetests)
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Durchführung von Prüfabläufen für die Systeme AC Protection und Open Loop Control
  • Sie sind verantwortlich für die technisch einwandfreie, termingerechte und wirtschaftliche Abwicklung der Inbetriebsetzung von HVDC/HGÜ-Anlagen vor Ort (weltweit)
  • Sie unterstützen die IBS-Leitung im Qualitäts-, Risiko- und Claim Management. 
  • Sie nehmen Teil an Verbesserungsprogrammen (u.a. Lean, Reviews und Lessons Learned)
Was Sie mitbringen   
  • Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Energietechnik oder vergleichbare Qualifikation oder abgeschlossene Ausbildung zum Techniker mit Berufserfahrung  
  • Gute Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Netzschutzsysteme/ Schutzrelais & BCU (DIGSI / Siprotec V4/5); Prüfung via MATLAB/SIMULINK, Siemens SIMATIC TDC/S7, CFC
  • Kenntnisse oder idealerweise Berufserfahrung im Bereich der elektrischen Energieversorgung und Inbetriebsetzung von Elektrischen Anlagen oder HGÜ Anlagen
  • Kenntnisse über Strom- und Spannungswandler und sonstige Primärkomponenten
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind sehr willkommen
  • Bereitschaft für Dienstreisen und überwiegend langfristige Einsätze auf Baustellen im Inland- und Ausland sowie optional auf Offshore-Plattformen
  • Sie sind Teamplayer, kommunikativ, zeigen Eigeninitiative, positiven Umgang mit Konflikten und Entscheidungsfähigkeit
Über das Team  
 
Das Team der Project Entity ist für die erstklassige Durchführung und erfolgreiche Umsetzung komplexer Projekte in allen Geschäftsbereichen von Siemens Energy verantwortlich. Wir schaffen und nutzen Synergien und hochqualifizierte Kompetenzen über alle Geschäftsbereiche hinweg, um Projekte als One Siemens Energy zu realisieren. Mit einem starken Fokus auf Digitalisierung und Produktivität liefern wir Projekte pünktlich und innerhalb des Budgets, während wir gleichzeitig die Standards für Project Excellence, Best Practices und Lessons Learned in der gesamten Organisation vorantreiben.

Wie ist es, bei Siemens Energy zu arbeiten? Werfen Sie einen Blick darauf: https://bit.ly/3hD9pvK.
 
Wer ist Siemens Energy? 

Wir bei Siemens Energy sind mehr als nur ein Energietechnologieunternehmen. Wir decken den wachsenden Energiebedarf in über 90 Ländern und sorgen dabei für den Schutz unseres Klimas. Mit über 92.000 engagierten Mitarbeitern erzeugen wir nicht nur Elektrizität für über 16 % der Weltbevölkerung, sondern setzen unsere Technologie auch für den Schutz von Mensch und Umwelt ein. 

Unser globales Team engagiert sich dafür, nachhaltige, zuverlässige und erschwingliche Energie Wirklichkeit werden zu lassen, indem es die Grenzen des Möglichen immer weiter ausdehnt. Wir blicken stolz auf unser 150-jähriges Erbe der Innovation zurück, das uns ermutigt, nach Menschen zu suchen, die unseren Fokus auf die Reduzierung von CO2, neue Technologien und Energiewende unterstützen. 
 
Unser Engagement für Vielfalt 

Gut, dass wir nicht alle gleich sind. Vielfalt macht uns leistungsstark. Wir leben von Inklusion und unsere gemeinsame kreative Energie wird von über 130 Nationalitäten gespeist. Siemens Energy setzt auf den Charakter - unabhängig von ethnischem Hintergrund, Geschlecht, Alter, Religion, Identität oder Behinderung. Wir versorgen die Gesellschaft mit Energie - die ganze Gesellschaft - und wir diskriminieren nicht aufgrund von Unterschieden, die zwischen uns bestehen. 

Benefits 
  • Branchenübliches Gehalt gemäß Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie. 
  • Aufbau und Vertiefung im Bereich von Projektleitung, Inbetriebsetzungsleitung oder als technischer Experte. 
  • Sammlung von interkulturellen Erfahrungen bei unseren Projekten weltweit.
  • Ein dynamisches und inspirierendes Arbeitsumfeld mit einem starken Fokus auf Innovation und Zusammenarbeit.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. 


#RPO