Leiter Qualitätsmanagement (w/m/d)

Despre rol

Locaţia
Germany
Sachsen
Leipzig
Lucru de la distanță ori birou
Hibrid (lucru de de distanță/ birou)
Companie
Siemens Energy Compressors GmbH
Organizație
Transformation of Industry
Unitate operațională
Compression
Normă întreagă/normă parțială
Cu normă completă
Nivel de experiență
Profesionist cu experiență

Momentaufnahme von Ihrem Tag 
Als Leiter (w/m/d) unseres Bereiches Qualitätsmanagement koordinieren Sie alle Aktivitäten zur Sicherung der Qualität unserer Kompressoren sowohl im Fertigungsbereich als auch bei Engineering, Projektmanagement und bei Lieferanten. 

Sie sind mit Ihrem Team kompetenter Ansprechpartner bei Fehler-/Schwachstellenanalysen und entwickeln gemeinsam mit den Fachbereichen Lösungen zur nachhaltigen Fehlervermeidung und kontinuierlichen Prozessverbesserung.

Wie Sie etwas bewirken können 
  • Leitung des Bereiches Qualitätsmanagement der Siemens Energy Compressors GmbH inkl. disziplinarischer Führung von ca. 10 Beschäftigten
  • Verantwortung für Qualitätssicherung, Werkstoffprüfung, Qualitätsmanagement in der Projektabwicklung und Geschäftsprozessen, Produktivitätsmanagement, Behandlung fehlerhafter Produkte, Review von Fehlleistungskosten und Problemlösung mit kontinuierlicher Verbesserung
  • Managementsystemverantwortung (DIN EN ISO 9001) inkl. Planung und Durchführung interner Audits, externer Lieferantenaudits sowie Zertifizierungsaudits am Standort
  • Kostenstellen-Budget-Verantwortung für die zugeordnete Kostenstelle
  • Betreuung und Steuerung von LEAN- und Target Costing Maßnahmen zur Verbesserung der Produktkostenbasis und Optimierung der Arbeitsabläufe
  • Unterstützung des Vertriebs bei der Analyse von Kundenanforderungen und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zur Harmonisierung mit internen Prozessen
  • Förderung von Digitalisierung und innovativer Mess- und Prüftechnik durch das Team

Was Sie mitbringen   
  • Erfolgreich absolviertes Hochschulstudium in einer Ingenieurwissenschaft oder gleichwertige Ausbildung mit entsprechender langjähriger Berufserfahrung
  • Berufserfahrung, idealerweise mit Führungs-/Management-Verantwortung im Bereich Qualitätssicherung
  • Grundlegende Kenntnisse in der Planung und Fertigung von kundenspezifischen rotierenden Maschinen
  • Flexible, durchsetzungsstarke und teamorientierte Führungskraft mit der Fähigkeit zur transparenten und offenen Kommunikation im Team
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Gestaltung von schlanken Prozessen entsprechend der Lean Methodik
  • Deutsch fließend in Wort und Schrift sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse

Über das Team  
 
Wir ermöglichen die Dekarbonisierung des Industriesektors und den Übergang zu nachhaltigen Prozessen, indem wir uns auf einen starken industriellen Kundenstamm, ein globales Netzwerk, verschiedene Technologien und integrierte Umsetzungsfähigkeiten stützen.

Wer ist Siemens Energy? 

Wir bei Siemens Energy sind mehr als nur ein Energietechnologieunternehmen. Wir decken den wachsenden Energiebedarf in über 90 Ländern und sorgen dabei für den Schutz unseres Klimas. Mit über 94.000 engagierten Mitarbeitern erzeugen wir nicht nur Elektrizität für über 16 % der Weltbevölkerung, sondern setzen unsere Technologie auch für den Schutz von Mensch und Umwelt ein. 

Unser globales Team engagiert sich dafür, nachhaltige, zuverlässige und erschwingliche Energie Wirklichkeit werden zu lassen, indem es die Grenzen des Möglichen immer weiter ausdehnt. Wir blicken stolz auf unser 150-jähriges Erbe der Innovation zurück, das uns ermutigt, nach Menschen zu suchen, die unseren Fokus auf die Reduzierung von CO2, neue Technologien und Energiewende unterstützen. 
 
Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie bei Siemens Energy etwas bewegen können: https://www.siemens-energy.com/employeevideo 

Unser Engagement für Vielfalt 

Gut, dass wir nicht alle gleich sind. Vielfalt macht uns leistungsstark. Wir leben von Inklusion und unsere gemeinsame kreative Energie wird von über 130 Nationalitäten gespeist. Siemens Energy setzt auf den Charakter - unabhängig von ethnischem Hintergrund, Geschlecht, Alter, Religion, Identität oder Behinderung. Wir versorgen die Gesellschaft mit Energie - die ganze Gesellschaft - und wir diskriminieren nicht aufgrund von Unterschieden, die zwischen uns bestehen. 

Benefits 
  • Neben einem attraktiven, marktgerechten Vergütungspaket erwartet Sie eine attraktive arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Daneben bieten wir die Möglichkeit, zu sehr interessanten Mitarbeiterkonditionen Aktionär*in von Siemens Energy zu werden
  • Unter unserem Motto #BetterTogether bieten wir unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit, flexibel und auch remote zu arbeiten. Aber auch unsere Büros lassen keine Wünsche offen und bieten Raum für inspirierende Zusammenarbeit und Kreativität
  • Die berufliche und auch persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden ist uns ein großes Anliegen. Sie haben bei uns die Möglichkeit selbstbestimmt zu lernen und sich zu entwickeln. Dafür stehen unterschiedliche attraktive Programme und Maßnahmen zur Verfügung
  • Unter dem Aspekt "Vereinbarkeit von Familie und Beruf" haben wir ein vielfältiges Angebot, z.B. flexible Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuungsplätze an vielen Standorten, die Möglichkeit zur Schnupperteilzeit oder auch ein Sabbatical  
  •  

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.