SAP Experte (w/m/d) Manufacturing

General Information

Location
Germany
Berlin
Berlin
Organization
Gas and Power
Business Unit
Generation
Full Time / Part Time
Full-time
Experience Level
Mid-level Professional
Description
Momentaufnahme von Ihrem Tag 

Als SAP-Experte (w/m/d) sind Sie nah an den vielseitigen Themen im Fertigungsumfeld dabei. Sie leiten Projekte und werden in neue Projekte involviert, wo Sie die operativen und strategischen Interessen des Standortes vertreten (u.a. Migration SAP HANA). Zudem entwickeln Sie Lösungen für tägliche Probleme, um schnell zu effektiven Ergebnissen für das Unternehmen zu kommen.

Wie Sie etwas bewirken können 
  • Verantwortung für die fristgerechte Umsetzung von SAP-Projekten unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen (Schaufelfertigung).
  • Aktive Einbindung im unternehmensweiten SAP Migrationsprojekt S4Energy (SAP HANA).  
  • Schnittstellenentwicklung zur informationstechnischen Anbindung von Maschinen, sowie Datenauswertungen für verschiedene interne Abteilungen
  • Analyse und Bewertung von Produktionsdaten, Vereinfachung komplexer Prozesse und Ableitung von daraus resultierenden Handlungsempfehlungen
  • Entwicklung von effizienten SAP-Lösungen im produktionsnahen Umfeld, welche bei der Erreichung der Unternehmensziele maßgeblich unterstützen

Was Sie mitbringen   
  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaft/ Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung zzgl. weiterer Erfahrung und Qualifikationen
  • Langjährige Erfahrung im Bereich Prozessbetreuung und/ oder SAP Modulbetreuung mit Fokus auf die Module SAP MM, QM, PP, PM und/oder APO
  • Fundiertes Wissen im Bereich der Fertigung sowie ein Prozessverständnis in der Produktionsplanung 
  • Weitreichende Erfahrung im Umgang mit typischen Systemen im Produktionsumfeld (SAP, MES und BDE)
  • Erfahrung mit SAP Migrationsprojekten im Fertigungsumfeld
  • Fließende Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliches, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Eine schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit, Abstraktionsvermögen und Prozessverständnis runden ihr Profil ab

Über das Team  
 
In unserer Division Generation verbessern und erneuern wir die konventionelle und erneuerbare Energieversorgung. Derzeit reduzieren wir die Kohlenstoffemissionen bestehender Anlagen und entwickeln Technologien, die die Stromerzeugung verändern.

Wie ist es, bei Siemens Energy zu arbeiten? Werfen Sie einen Blick darauf: https://bit.ly/3hD9pvK 


Wer ist Siemens Energy? 

Wir bei Siemens Energy sind mehr als nur ein Energietechnologieunternehmen. Wir decken den wachsenden Energiebedarf in über 90 Ländern und sorgen dabei für den Schutz unseres Klimas. Mit über 92.000 engagierten Mitarbeitern erzeugen wir nicht nur Elektrizität für über 16 % der Weltbevölkerung, sondern setzen unsere Technologie auch für den Schutz von Mensch und Umwelt ein. 

Unser globales Team engagiert sich dafür, nachhaltige, zuverlässige und erschwingliche Energie Wirklichkeit werden zu lassen, indem es die Grenzen des Möglichen immer weiter ausdehnt. Wir blicken stolz auf unser 150-jähriges Erbe der Innovation zurück, das uns ermutigt, nach Menschen zu suchen, die unseren Fokus auf die Reduzierung von CO2, neue Technologien und Energiewende unterstützen. 
 
Unser Engagement für Vielfalt 

Gut, dass wir nicht alle gleich sind. Vielfalt macht uns leistungsstark. Wir leben von Inklusion und unsere gemeinsame kreative Energie wird von über 130 Nationalitäten gespeist. Siemens Energy setzt auf den Charakter - unabhängig von ethnischem Hintergrund, Geschlecht, Alter, Religion, Identität oder Behinderung. Wir versorgen die Gesellschaft mit Energie - die ganze Gesellschaft - und wir diskriminieren nicht aufgrund von Unterschieden, die zwischen uns bestehen. 

Benefits 
  • Attraktives tarifvertragliches Vergütungspaket
  • Aktienprogramm
  • Spannendes Arbeitsumfeld
  • Flexibles Arbeiten mit Homeoffice Option
  • 30 Tage Urlaub
  • Und viele weitere Benefits
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. 


#RPO