Experte (d/m/w) Fertigungstechnologie Verteiltransformatoren (229293BV)

Information générales

Location
Autriche
Steiermark
Weiz
Entreprise
Gas and Power
Unité opérationnelle
Transmission
Temps plein / temps partiel
Temps plein
Niveau d’expérience
Débutant
Description

Siemens Energy gehört zu den weltweit führenden Unternehmen der Energietechnologie. Das Unternehmen arbeitet gemeinsam mit seinen Kunden und Partnern an den Energiesystemen der Zukunft und unterstützt so den Übergang zu einer nachhaltigeren Welt. Mit seinem Portfolio an Produkten, Lösungen und Services deckt Siemens Energy nahezu die gesamte Energiewertschöpfungskette ab – von der Energieerzeugung über die Energieübertragung bis hin zur Speicherung. Zum Portfolio zählen konventionelle und erneuerbare Energietechnik, zum Beispiel Gas- und Dampfturbinen, mit Wasserstoff betriebene Hybridkraftwerke, Generatoren und Transformatoren. Mehr als 50 Prozent des Portfolios sind bereits dekarbonisiert. Durch die Mehrheitsbeteiligung an der börsennotierten Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) gehört Siemens Energy zu den Weltmarktführern bei Erneuerbaren Energien. Geschätzt ein Sechstel der weltweiten Stromerzeugung basiert auf Technologien von Siemens Energy. Siemens Energy beschäftigt weltweit 91.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 90 Ländern und erzielte im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von ca. 29 Milliarden Euro. www.siemens-energy.com.


Haben sie schon einmal überlegt ein Teil der Energiewende zu werden? Wir bei Distribution Transformers Weiz arbeitet jeden Tag daran! Als Experte (m/w/d) der Fertigungstechnologie könnten Sie an der Entwicklung und Herstellung von exzellenten Produkten mitwirken, die uns dabei helfen werden, die Dekarbonisierung voranzutreiben.

Unser Standort in Weiz mit einer Geschichte von über 130 Jahren in der Transformatorenfertigung ist ein integraler Bestandteil der Wertschöpfungskette an mehreren wichtigen Stellen um die globalen Klimaziele erreichbar zu machen. Das Produktspektrum umfasst neben Transformatoren für Windenergieanlagen, Anwendungen für Photovoltaik, Batteriespeicher, Bahnelektrifizierung sowie Verteilnetz und Industrietransformatoren.


Werden Sie jetzt Teil unseres Teams als Experte (m/w/d) Fertigungstechnologie für Verteiltransformatoren.  


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • In Ihrer neuen Position als Experte (w/m/d) sind Sie für die Erarbeitung und Freigabe neuer Technologien und angepasster Prozessanweisungen verantwortlich.
  • Dies beinhalten Anweisungen hinsichtlich des zu verwendeten Materials, Prozessablaufs und Prozessfähigkeit (insbesondere Reproduzierbarkeit) sowie die entsprechende Abstimmung mit Engineering, Produktion und Qualität.
  • Sie kümmern sich um die fertigungstechnologische Freigabe von risikogehaftetem Design (Basis FMEA/ MOC/ Risk Assessment) sowie um die Problemlösung bei Reklamationsfällen, die auf Prozessabweichungen zurückzuführen sind. Weiters sind Sie für Fehleranalysen und Störungsbeseitigung an den Produktionsanlagen zuständig.
  • Zudem verantworten Sie die Einführung und Auditierung der verbesserten Prozesse in den relevanten Fabriken und erarbeiten eine Landkarte der verwendeten Fertigungstechnologien entlang des Fertigungsprozesses. Im Zuge dessen bewerten Sie den Status Quo und priorisieren.
  • Außerdem zählen der Aufbau und die Pflege eines Fertigungstechnologienetzwerks innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu Ihrem Aufgabenbereich. Dazu stehen Sie in enger Abstimmung mit den Technologie- und Prozessverantwortlichen in unserem globalen Fertigungsnetzwerk.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH/TU) bevorzugt mit Schwerpunkt Prozess-/Materialwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Produktionsumfeld sowie Projektmanagement von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft ca. 20 %
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, Teamfähigkeit und Belastbarkeit


Was muss ich noch wissen?

Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 49.000,-. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens Energy als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!